Henrietta Horn

 

hh_pressiconPresse >

 

ESHI DER MALER

Cast:

trennstrich_gelb

Choreographie:

Henrietta Horn

 

Dirigent:

Robert HP Platz

 

Sopran:

Sarah Leonard

 

musikFabrik:

Flöte, Altflöte: Helene Bledsoe

Klarinette, Es-Klarinette: Ib Hausmann

Klavier: Ulrich Löffler

Schlagzeug: Thomas Oesterdiekhoff

Violine: Tomoko Kiba

Viola: Axel Porath

Violincello: Dirk Wietheger

 

Folkwang Tanzstudio:

Shogun: Francesco Pedone

Puppenspieler Shogun: Tanja Berg

Puppenspieler Shogun: Franko Schmidt

Maler: Manuel Quero

Puppenspieler Maler: Gabrio Gabrielli

Tochter: Mu-Yi Kuo

Puppenspieler Tochter: Ulrike Reinboldt

 

Kostüme:

Anne Bentgens

 

Lichtdesign:

Reinhard Huber

 

Spieldauer: 68 Minuten

 

Uraufführung: 19. Oktober 2002, Hamburg

 

Gefördert durch:

Stiftung Kunst und Kultur des Landes NRW, Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes Nordrhein Westfalens, Fonds Darstellende Künste e.V. aus Mitteln des Bundes

 

„Eshi - der Maler” ist eine Koproduktion des Folkwang Tanzstudios, der musikFabrik und des NDR - das neue Werk.

 

< zurück

SCHIMMEWelchen Bewegungsimpuls gibt welche Farbe?